Kostenloser Versand (DE)
Sicher einkaufen dank SSL
30 TAGE RÜCKGABE
Service & Beratung
 

Ist mein neuer Reithelm schon überfällig - wann sollte ich einen neuen Helm kaufen?

Wann sollte ich einen neuen Helm kaufen?

Obwohl alle Reitkappen auf ihre Sicherheit geprüft werden müssen, hat keine von ihnen das ewige Leben. In der Regel spricht man von 3-4 Jahren nach denen der Reithelm spätestens erneuert werden sollte. Dies liegt hauptsächlich am Verschleiß des Materials. Schließlich ist so ein Helm vielen Faktoren, wie Hitze und Kälte ausgesetzt, die das Material angreifen. Es können winzige Risse entstehen, die mit dem bloßen Auge nicht zu erkenne sind, die Sicherheit des Helmes jedoch beachtlich einschränken. Nach einem Sturz, sollte die Reitkappe unbedingt ausgetauscht werden, da ein mögliches Splittern oder Brechen des Materials ein erhöhtes Sicherheitsrisiko mit sich bringt. Vorsichtig sollte man auch sein, falls man den Helm mal fallen lässt. Hierbei gilt der gleiche Aspekt wie nach einem Sturz. Um den Reithelm vor einem Schaden zu bewahren, rentiert es sich, sich eine Helmtasche zuzulegen. Diese Schütz den Helm beim Transport vor Schäden und fördert seine Langlebigkeit. Gerade bei Kindern und jüngeren Reitern kann es sein, dass der Helm aufgrund des Wachstums zu klein wird. Deshalb sollte man immer mal wieder überprüfen, ob der Helm noch passt und gegebenenfalls einen neuen zulegen. Hierbei kann es sich lohnen in einen verstellbaren Helm zu investieren, da dieser beim zu klein werden einfach größer gestellt werden kann.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.